Master-Studiengang Medien und Digitaljournalismus

Das Curriculum des Master-Studiengangs besteht aus folgenden Modulen (Hörfunk, TV, Web)

  • Theorie und Paradigmata audiovisueller Medien
    Erweiterte Kenntnisse über die Historie und die Entwicklung des jeweiligen Mediums.
  • Redaktionelles Arbeiten in TV & Hörfunk
    Professionelle Vertiefung in die praktische Arbeit und die besonderen Herausforderungen bei Hörfunk, Fernsehen und Online-Medien.
  • Moderation
    Intensives Coaching und Vermittlung der psychologischen und rhetorischen Hintergründe erfolgreicher Hörfunk- und TV-Moderation.
  • Sendetechnik und Digitalisierung
    Erweiterte Kenntnisse von Aufnahme-, Sende-, und Produktionstechnik für Hörfunk, Fernsehen und Online-Medien.
  • Medienökonomie international
    Erweiterte Kenntnisse zu Geschäftsmodellen und Refinanzierung von Programmen bei Hörfunk, Fernsehen und Online-Medien.
  • Praxis
    Unter realen Arbeitsbedingungen werden die während des Studiums erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten umgesetzt.
  • TV- bzw. Hörfunkprojekt | Abschlussarbeit
    Die wissenschaftliche wird mit der praktischen Arbeit in einem konkreten Projekt für das jeweilige Medium verknüpft.

Ihre Vorteile

  • Kein Numerus Clausus (NC): Qualitatives Aufnahmeverfahren zur Feststellung der persönlichen Eignung.
  • Kleine Studierendengruppen, individuelle Betreuung und ein direkter Kontakt zu den Dozenten zählen zum Standard innerhalb der Sigmund Freud PrivatUniversität.
  • Hochkarätige Kooperationspartner in Berlin und Brandenburg.
  • Der Uni-Campus befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Freizeitgelände „Tempelhofer Feld“ und dem beliebten Bergmannkiez in Kreuzberg. Der Campus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.
  • Fernsehen und Radio, Games und Start-Ups, Kommunikation und PR machen die Region Berlin-Brandenburg zum aufregendsten Platz für Medienschaffende und Kreative.

Facts

  • Abschluss Akademischer Grad: Master of Arts (MA)
  • Studiendauer Master: 4 Semester (MA)
  • Kosten: Die Studiengebühren betragen 3.500,- Euro pro Semester. Stipendien können beantragt werden.
  • Bewerbungsvoraussetzung
    Bachelorgrad oder ein mindestens vergleichbarer Abschluss
    Schriftliche Begründung für die Studienwahl (Motivationsschreiben)
    Tabellarischer Lebenslauf (CV)
    Praktikum und oder praktische Vorerfahrung bei einem Radio- oder TV-Sender
    Persönliches Aufnahmegespräch mit einem Mitglied der Institutsleitung

Curriculum Medien und Digitaljournalismus MA